• Rene Roske

Fahrt Nr.6

Aktualisiert: 24. Juni

Fahrt Nummer 7 ist im vollen Gange und hat es diesmal wieder in sich! Fahrzeug 1 (Besetzt mit Rene und Gina) ist am 17.05.2022 um 19 Uhr aus Berlin abgefahren. In Berlin haben wir eine ältere Dame abgeholt und Sie mit Absprache ihrer verwandten in die Ukraine zurückgefahren. Da Sie leider keine allzu hohe Lebenserwartung mehr hat, möchte Sie ihre Letzen Tage / Wochen, in ihrem gewohnten Umfeld zur ruhe kommen und Abschied nehmen. Diesen Wunsch haben wir ihr und ihren Angehörigen nun erfüllt, und wünschen ganz viel Kraft! Weiter geht es dann in Richtung Luzk, wo weitere wichtige Unterlagen für unsere zukünftigen Fahrten abgeholt werden. Der nächste halt führt uns dann knapp 800 KM südlich nach Odessa, wo wir wichtige Medizinische Spenden, aber auch Lebensmittel und Hygiene Artikel abgeben werden. Durch ein großes Berliner Sozialunternehmen haben wir eine Riesige Menge an Spenden bekommen, die wir nun bei jeder Fahrt an den wichtigsten Punkten in der Ukraine verteilen können. Vielen Dank noch mal dafür! In Odessa wird dann eine Übernachtung stattfinden, bevor es dann am nächsten Tag zu den Patienten nach Mykolajiw geht. Diese werden dann zusammen mit den Beiden zurück nach Berlin verlegt.

Fahrzeug 2 (Besetzt mit Gert und Dilara) hat am 18.05.2022 gegen 16 Uhr unseren Hof verlassen. Ebenfalls vollbepackt mit medizinischen Gütern und weiteren Spenden in Form von Lebensmitteln und Hygieneartikeln werden die beiden dann unseren festen Treffpunkt in Lviv anfahren. Der nächste halt der beiden wird dann in Schytomyr sein, wo sie schon erwarten werden, da dort ebenfalls dringend medizinisches Material gebraucht wird. Weiter geht es dann nach Cherkasy, um dort die im Voraus organisierten Patienten abzuholen und nach Berlin zu verlegen.
















8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fahrt Nr.9